italiano>
F.I.S.I. - Landeswintersportverband Südtirol
Home / Biathlon

Reglement

VORSCHRIFTEN FÜR DIE TEILNAHME AN BIATHLON – RENNEN 2015 / 2016
 
BIATHLON -CUP
 

  1. Teilnahmeberechtigt  sind Buben und Mädchen der Kategorien:  Baby - Kinder - Schüler - Zöglinge.
  2. Die Kategorie Baby läuft eine reduzierte Strecke.
  3. Ein Rennen (kann innerhalb Jänner) im klassischen Stil ausgetragen werden, Strafrunde 20“ und Laufstrecke wie in einem  Sprintwettkampf.
  4. Für die Nachtsprintrennen werden die Länge der Strafrunde und die Strafe für die nicht gelaufenen Strafrunden nach der Länge der Strecke berechnet.
  5. Schießeinlagen für Einzelwettkampf und Massastart: Baby und Kinder 2 Schießeinlagen, Schüler 3 Schießeinlagen und  Zöglinge 4 Schießeinlagen.
  6. Für di Einzel-Gesamtwertung zählen die 4 besten Ergebnisse von insgesamt 5 Rennen.
  7. Für die Vereinswertung bei allen Veranstaltungen (5 Rennen) und für die Vereins-Gesamtwertung zählen die besten Ergebnisse von 3 Athleten der jeweiligen Kategorien.
  8. Die Punkte für die einzelne Kategorien, werden nach der Tabelle  des Italien Pokal   “Agenda dello Sciatore“ zugeschrieben.
  9. Bei allen Rennen wird das  Reglement der FISI  angewandt.

LANDESMEISTERSCHAFT

  1. Die Landesmeistertitel werden an: Kinder - Schüler – Zöglinge,  für den Einzel,  Mass - Start  und  Sprintwettkampf  vergeben. (Buben und Mädchen).

VERANTWORTLICHER UND TECHNISCHE KOMMISSION

Ponza Luigi 339 145 0748
Ennemoser Anton 335 539 6423
Filippi Isabella 340 467 8004
Mellauner Carlo 335 678 8710
Schwienbacher Paul 335 707 8222
Senoner Theo 338 334 0111
Weiss Josef 335 706 8487
Wolfsgruber Christian 331 366 7393
Zingerle Gerhard 347 583 2504
Kuppelwieser Andreas 349 395 2240
Braunhofer Christian 342 047 5632

LANDESKADER 2016/2017

BIATHLON
       
Damen
       
AUCHENTALLER Hannah 2001 ASV Antholzertal
MESSNER Sophia 1999 ASV Antholzertal
OBEREGGER Annamaria 2000 ASV Antholzertal
PASSLER Rebecca 2001 ASV Antholzertal
       
Herren
       
KUPPELWIESER Hannes 1999 ASV Martell
PLAICKNER Josef 2000 ASV Antholzertal
VOLGER Jonas 1999 ASV Ridnaun
WIEDENHOFER Lukas 1999 ASC Gröden
ZINGERLE Georg 1998 ASV Antholzertal
ZINGERLE David 2000 ASV Antholzertal



TRAINER
Kuppelwieser Andreas
Braunhofer Christian
Passler Ralf

REGLEMENTS

VORSCHRIFTEN FÜR DIE TEILNAHME AN BIATHLON – RENNEN   2016 / 2017
 
BIATHLON –CUP
1. Teilnahmeberechtigt  sind Buben und Mädchen der Kategorien:  Baby - Kinder - Schüler - Zöglinge. 
 
2. Die Kategorie Baby läuft eine reduzierte Strecke.
 
3. Ein Rennen (kann innerhalb Jänner) im klassischen Stil ausgetragen werden, Strafrunde 20“ und Laufstrecke wie in einem  Sprintwettkampf. 
 
4. Für die Nachtsprintrennen werden die Länge der Strafrunde und die Strafe für die nicht gelaufenen Strafrunden nach der Länge der Strecke berechnet.
 
5. Schießeinlagen für Einzelwettkampf und Massastart: Baby und Kinder 2 Schießeinlagen, Schüler 3 Schießeinlagen und  Zöglinge 4 Schießeinlagen.
 
6. Für di Einzel-Gesamtwertung zählen die 4 besten Ergebnisse von insgesamt 5 Rennen.
 
7. Für die Vereinswertung bei allen Veranstaltungen (5 Rennen), und für die Vereins-Gesamtwertung zählen die besten Ergebnisse von 3 Athleten der jeweiligen Kategorien.
 
8. Die Punkte für die einzelne Kategorien, werden nach der Tabelle  des Italien Pokal   “Agenda dello Sciatore“ zugeschrieben.
 
9. Bei allen Rennen wird das  Reglement der FISI  angewandt.
 

LANDESMEISTERSCHAFT

 
1. Die Landesmeistertitel werden an: Kinder - Schüler – Zöglinge,  für den Einzel,
Mass - Start  und         Sprintwettkampf  vergeben. (Buben und Mädchen).
 
2. Strecke und Schießpositionen laut Tabelle.

 

STRECKE UND SCHIEßPOSITIONEN

  1.  
     
Tipo di gara
Wettkampfe
Categorie
Kategorien
Sesso Distanze
 
Serie di tiro e posizione N. Colpi Penalitá
 
 
Individuale
Einzelwettkampf
  Cuccioli
Kinder
Maschile 3          1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 30´
Femminile 3          1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 30´
Ragazzi
Schüler
Maschile 4      1+1+1+1 T - T  - T  /  L - L - L 5 x Serie 30´
Femminile 4      1+1+1+1 T - T  - T  /  L - L - L 5 x Serie 30´
Allievi
Zöglinge
Maschile  5   1+1+1+1+1 T - P - T - P / L - S - L - S 5 x Serie 30´
Femminile  5   1+1+1+1+1 T - P - T - P / L - S - L - S 5 x Serie 30´
Mass  Start
 
 Cuccioli
Kinder
Maschile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Femminile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Ragazzi
Schüler
Maschile  4      1+1+1+1  T - T - T  /  L - L - L 5 x Serie 100  mt.
Femminile  4      1+1+1+1  T - T - T  /  L - L - L 5 x Serie 100  mt.
Allievi
Zöglinge
Maschile  5  1+1+1+1+1 T - T - P - P  / L - L - S - S 5 x Serie 100  mt.
Femminile 5  1+1+1+1+1 T - T - P - P  / L - L - S - S 5 x Serie 100  mt.
 
Sprint
Staffetta
+ 3 riserve
Staffel
+ 3 anlage
Cuccioli
Kinder
Maschile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Femminile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Ragazzi
Schüler
Maschile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Femminile 3         1+1+1 T - T / L - L 5 x Serie 100  mt.
Allievi
Zöglinge
Maschile 4         2+1+1 T - P / L - S 5 x Serie 100  mt.
Femminile 4         2+1+1 T - P / L - S 5 x Serie 100  mt.
 
 

MEISTERSCHAFTEN

HUBERT LEITGEB CUP
Nationale Rennen

LETZTE ERGEBNISSE

BIATHLON CUP

(04.03.2017)
1.
RAFFL Jonas
2.
FERDICK Adam
3.
SCHWIENBACHER Lukas

BIATHLON CUP

(04.03.2017)
1.
WEISS Lisa
2.
PARTH Isabella
3.
RANALTER Melanie

BIATHLON CUP

(04.03.2017)
1.
BRUNNER Eva
2.
WIESER Sandra
3.
VALENTINI Esther

ORGANISATIONEN

Fisi MailandFISCONIFIL LugeIBU BiathlonSüdtiroler SporthilfeFiamme GialleCarabinieri
I-39100 BOZEN | Verdiplatz 14 | Tel. 0471 980409 | fax 0471 975647 | e-mail: fisi@fisi.bz.it