23.01.2020

Clubnews

Allgemeine News

4 Olympische - Jugendspiele Medaillen kommen nach Südtirol

Mit einer festlichen Schlussfeier und ohne großes Tamtam sind in Lausanne am Mittwochabend die Youth Olympic Games zu Ende gegangen. Die Schweiz als Gastgeberland überreichte die olympische Flagge offiziell an Südkorea, wo in vier Jahren die nächsten Jugend-Winterspiele stattfinden. Während den vergangenen zwei Wochen nahm eine Rekord-Delegation von 1872 Athleten im Alter zwischen 15 und 18 Jahren aus 70 Ländern an den Spielen teil. Erstmals in der olympischen Geschichte waren männliche und weibliche Teilnehmer gleichberechtigt vertreten.

Dabei waren wir berichtet auch 11 Südtiroler Athleten mit dabei und 3 davon bringen olympische Medaillen nach Hause!

Die Olympischen Jugendspiele in Lausanne waren für Linda Zingerle ein voller Erfolg. Die 17-Jährige ist die Tochter von Andreas Zingerle und überzeugte bei den Olympischen Jugendspielen (YOG) in Lausanne mit zwei Medaillen. Nachdem sie in der Single-Mixed-Staffel, gemeinsam mit dem Piemontesen Marco Barale, die Silbermedaille errungen hatte, zog sie in der Staffel mit der Goldmedaille nach. Dabei zeigte sich Zingerle am Schießstand nicht immer sattelfest, doch in der Loipe war sie umso schneller unterwegs. Das Hantieren mit dem Gewehr wurde der Nachwuchs-Biathletin auch in den Einzelrennen zum Verhängnis, wo sie im Sprint auf Rang 15 landete.

Die Jugendolympiade endete für Italien dann mit einer weiteren Bronzemedaille im Nordic-Mixed-Team, einem ganz besonderen Rennformat, welcher die Disziplinen Langlauf, Skisprung und Nordische Kombination vereinen. Im Sprungbereich waren dabei unsere beiden Grödner Jessica Malsiner und Mattia Galiani dabei.

Alle Ergbenisse unserer Athleten findet ihr hier:

BIATHLON:

Linda Zingerle
Women´s 10km Individual: 10. Platz
Womes´s 6km Sprint: 15. Platz
Single Mixed Relay: Silbermedaille
Mixed Relay: Goldmedaille

Tumler Philipp:
Men´s 12.5km Individual: 38. Platz
Men´s 7,5 km Sprint: 58. Platz

Oberegger Daniel
Men´s 12.5km Individual: 62. Platz
Men´s 7,5 km Sprint: 67. Platz

NORDISCHE KOMBINATION
Dejori Daniela
Women´s Individual NH/ 4km: 10. Platz

RODELN
Gufler Alex
Men´s Singles: 5. Platz 
Team Relay: 4. Platz
 
Falkensteiner Nadia
Womens Single: 12th

Peccei Lukas
Men´s Singles: 23. Platz 

Putzer Katharina
Women´s Singles: 14. PLatz 

SKISPRUNG
Galiani Mattia
Men´s Individual: 14. Platz
Nordic Mixed Team NNH/4x 3.3km: Bronzemedaille

Malsiner Jessica
Women´s Individual: 9. Platz
Mixed Team: 9. Platz
Nordic Mixed Team NH/4x 3.3 km: Bronzemedaille

Moroder Daniel
Men´s Individual: 15. Platz
Mixed Team: 9. Platz
Mehr - News
Newsübersicht
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen OK